Geschichte

1500 v. Chr

Nutzung des Kakaobaumes durch die Olmeken
im Tiefland der mexikanischen Golfküste

 

600 n. Chr. 

Anbau von Kakao durch die Maya; bei den Azteken gilt Kakao als berauschendes Lebensmittelgetränk und bleibt Kriegern, Priestern oder zur Opferung vorgesehenen Personen vorbehalten

 

15. Jhd.

Christoph Kolumbus bringt die ersten Kakaobohnen aus Amerika mit, ohne dass man zu dieser Zeit etwas damit anzufangen weiss

 

1528

Hernán Cortés bringt den Kakao nach Europa; die Schokolade ist aber erst nach Zugabe von Honig und Rohrzucker als Getränk geniessbar

 

1544 

Schokolade wird erstmals als Getränk am spanischen Hof gereicht

 

1657

Eröffnung des ersten Chocolat-Cafés in London

 

1673

Jan Jantz von Huesden schenkt in Bremen erstmals öffentlich Schokolade aus

 

18./19. Jhd.

Kakaohandel in grösseren Mengen entsteht in Bremen; weil Honig und Rohrzucker sehr teuer sind, können sich nur Wohlhabende die Schokolade leisten

 

1828

Holländer Coenraad Johannes van Houten lässt seine Erfindung für die Pressung und Zermahlung patentieren; dabei wird Kakaobutter vom Kakao abgespalten

 

19. Jhd.

Schokolade gilt auch als Medizin; sie wird als kräftigend, leicht verdaulich und als Aphrodisiakum empfohlen und bis ins 19. Jahrhundert als «Kräftigungsmittel» verkauft

 

1819

François-Louis Cailler gründet in Vevey die erste Chocolat-Fabrik der Schweiz

 

1824 

Philippe Suchard gründet seine Chocolat-Fabrik

 

1830

Lindt und Jean Tobler (Toblerone) folgen

 

1845

Rudolf Sprüngli

 

1875

Daniel Peter und Henri Nestlé bringen die erste Schweizer Milchschokolade auf den Markt

 

1879

Rodolphe Lindt entwickelt das «Conchierverfahren»; erstmals wird Schokolade ohne Zusatz von Zucker, Honig oder gerösteten Haselnüssen zum Genussmittel; Conchierverfahren und Milchschokolade tragen wesentlich zum Ruf der «Schweizer Schokolade» bei

 

19. Jhd.

Verkauf der Schokolade erfolgte in der «Chocolaterie»; meist waren dies Verkaufsstätten direkt bei der Produktionsstätte

 

2014

Im Café-Conditorei Fässler Appenzell entsteht die Chocolat-Manufacture Appenzell.